Fragen Sie sich manchmal, …
warum Sie das Gefühl haben, mehr in einem Schwarz-Weiß-Film zu leben und nicht in einem Farbfilm?
ob Sie mehr Energie geben (im Leben, im Beruf, in einer Beziehung etc.) als Sie bekommen?
ob Sie nicht immer häufiger in einer sinnfreien Zone leben?
warum Sie mit angezogener Handbremse fahren?
warum Sie vieles analysiert haben und vieles wissen – und dennoch fehlt da etwas?
ob Sie nicht vom Denken, Hoffen, Träumen ins echte Leben gehen sollten?
ob „da nicht mehr drin ist“?
wie man aus diesen verdamm… Mustern herauskommt?
ob es nicht einmal spannend wäre, sich stärker auf sich selbst zu besinnen (statt Normen, Regeln und den Bedürfnissen anderer nachzukommen)?

Persönliches Erstgespräch

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie zu Ihren ganz persönlichen Antworten kommen, dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für ein Erstgespräch. Gerne schicke ich Ihnen auch Informationsmaterial zu. Lassen Sie es mich einfach wissen!

Anfrage starten

Körper- und Energiearbeit

So unterschiedlich die Menschen sind, so wichtig ist es, darauf auch methodisch reagieren zu können. Deshalb fasse ich die wichtigsten und wirksamsten körpertherapeutischen Methoden und Verfahren zu einer hochwirksamen Essenz zusammen:
Die strukturelle und systematische Herangehensweise von PHI® Psychodynamische Haltungsintegration und die energetisch-physiologische Sichtweise der Biodynamischen Psychologie.
Die Grundprinzipien aus der Gestalt-Therapie, die Kontakt und Beziehung in den Mittelpunkt ihrer Philosophie stellt, bilden ein wichtiges Bindeglied für die Körperarbeit, ergänzt um die Erkenntnisse einer ganzheitlichen Bioenergetischen Analyse.
Die PsychoDynamische Körper- und Energiearbeit versteht sich als methodenübergreifende und integrierende Körpertherapie im Rahmen der Humanistischen Psychologie.

Mehr Informationen zu den Methoden & Verfahren

„Der Verstand braucht die Botschaften des Körpers.“